Flechtpolyeder: Anleitung zum Schnittmusterausdruck


Der Ausdruck von pdf-Dateien erfolgt einfach mit dem Acrobat Reader.
Die hochauflösenden .gif /.jpg-Schnittmuster für die Flechtstreifen können im Allgemeinen nicht direkt mit dem Browser gedruckt werden.


1) Schnittmuster herunterladen und auf dem eigenen PC speichern.

2) a) Mit einem geeigneten Bildverarbeitungsprogramm ausdrucken.

oder:

2) b) Eine leere Word-Datei erzeugen (Papierformat muss meist als Din-A4 quer eingerichtet werden); mit der Anweisungsfolge
         "Einfügen" >>> "Grafik" >>> "Aus Datei .." das Schnittmuster einfügen. Mit Word ausdrucken.


zurück zur Polyeder-Flechtseite